Argentinisches Plätzchen

So werden wir Weltmeister! 54, 74, 90, 2014!

Da war sogar ich sprachlos und das schon nach 30 Minuten, als es 5 : 0 für unsere Jungs stand. Aber Argentinien wird uns nicht so kampf- und kopflos den Pott überlassen. Ich glaube sogar, das die Südamerikaner Beton und Mörtel auspacken werden und hinten alles zumauern. Sollte dies geschehen, dann wird es natürlich für Jogis Leute schwer eine Lücke zu finden. Aber vielleicht spielen die ja doch offensiv, ich glaubs ja nicht so recht. Aber dann könnten unsere Deutschen Jungs sie so richtig vernaschen. Jedoch das mit dem Vernaschen können wir zuerst schon einmal üben. Ich habe nämlich ein überleckeres Argentinisches Plätzchen für euch:

Mandel- und Zitronenplätzchen aus Brasilien

Deutschland ist im Halbfinale – ein Brasilianisches Plätzchen

Deutschland ist im Halbfinale, das heißt es gibt auf alle Fälle noch zwei Plätzchenrezepte hier. Denn entweder gewinnen wir, was ich doch sehr stark hoffe, dann stehen wir im Endspiel oder wir verlieren, dann gibt es auch noch ein Spiel um den dritten Platz. Aber jetzt zuerst das Plätzchen für’s Halbfinale frisch aus Brasilien:

Biarritzchen

Frankreich kann kommen – Noch ein Plätzchen zur Fußballweltmeisterschaft

Das ist ja gerade noch einmal gut gegangen. Wir sind im Viertelfinale. Deshalb gibt es von mir noch ein Plätzchenrezept, natürlich ein Französisches. Ich höre schon wieder die Aufschreie, das ist doch gar kein typisches Französisches Plätzchen. Ich wollte auch eher etwas backen, was noch nicht jeder hier kennt.

Algerisches Plätzchen

Algerien kann kommen!

Dank einem Müllertor haben unsere Jungs auch noch die letzte Station gemeistert. Jetzt kommt Algerien. Und die haben ja bekanntlich noch eine Rechnung mit uns offen. Wir können uns also hoffentlich auf ein spannendes Spiel freuen. Was passt besser zu diesem Spiel, als kleine süße orientalische Knabbereien? Ich habe ein paar algerische Plätzchen Probe gebacken […]

Zimtröllchen

Leckerschmecker Cookie aus Amerika

Jetzt müssen die Freunde Jogi und Jürgen gegeneinander antreten. Das Ende der netten Telefongespräche ist wohl eingeleitet. Ohne Jürgen Klinsmann wäre wohl Jogi Löw kaum Bundestrainer geworden. Trotzdem wird es keinen Nichtangriffspakt geben und ich hoffe wir können uns auf ein ähnlich spannendes Spiel freuen wie gegen Ghana. Sollte es auch noch genauso ausgehen nämlich […]

Die ganze Wahrheit über mein Buch: Mini-Törtchen

Sie wissen zwar immer noch nicht, wie man eine gute Sendung macht, aber sie senden trotzdem weiter. Schon das zweite Mal war ich bei “wyme” zu Gast und sie haben mich ausgefragt über Mini-Törtchen, den Sinn vom Bücherschreiben, die besten Buchtitel, wie mein nächstes Buch heißen wird und und und ……. Also einfach mal reinhören: […]

Ostergebäck

Wenn das Fernsehen in der Backstube zu Besuch ist!

Das Bayerische Fernsehen war gestern bei uns zu Gast und hat gefilmt, wie ich vergessene bayerische Osterspezialitäten gebacken habe. Die Redakteurin Frau Zimmermann hatte nicht nur ihre Kamerafrau und ihre Tontechnikerin dabei, nein zur Unterstützung der drei Damen, war auch noch ein männlicher Praktikant anwesend. Dieser hatte zwar nichts zu tun, nicht einmal irgendwelche Kabel […]

Brucker Wappen aus Brotteig

Ein Brot in den Wirren der Politik

Oder warum ein Brucker Wappen fast den neuen Bürgermeister nicht mehr erreicht hätte! Hier ist es das Korpus delikti und ich erzähle die Geschichte, wie ein armes Brot, das nicht einmal Bernd heißt, in die Fängen der Politik gerät: Die Würfel sind gefallen. Der Wähler hat entschieden. Fürstenfeldbruck hat einen neuen Bürgermeister.

Vogelhochzeit

Lehrlingswettbewerb auf der Handwerksmesse in München

  Die Konditoreninnung veranstaltet wie jedes Jahr einen Lehrlingswettbewerb auf der Handwerksmesse in München und dieses Jahr macht meine Auszubildende Harriette auch mit. Seit Wochen arbeitet sie schon an Ihrer Torte hin. Eine tolle Torte ist es geworden und sie ist im Moment unterwegs zur Handwerksmesse um ihren Beitrag abzugeben. Wir zittern schon alle in […]

Page 1 of 612345...Last »